Blumen frisch halten. . . . . im Geschäft

Verkauf und Kauf von Schnittblumen

Das gesündeste Arrangement, das der größte Blickfang ist, macht das Rennen. Bei jedem Schritt, von der Ankunft im Lager über das Arrangieren bis zum Verkauf, haben Sie die Gelegenheit, die Frische, Schönheit und Gesundheit Ihrer Blumen zu erhalten und zu verbessern. Beim Händler geht es um Hydrierung und Nährstoffzufuhr, aber auch um strikte Temperaturkontrolle und Hygiene. Floralife® kann Ihnen mit Qualitätsprodukten und fachmännischer Anleitung helfen, das Geschäft zu machen!

Schritte für Schnittblumen im Geschäft

1.   Blumen in Nasspackung – überprüfen Sie, ob ausreichend mit Floralife® Blütendünger versetztes Wasser in den Eimern ist und reinigen Sie die Eimer von Verschmutzungen.

2.   Blumen in Trockenpackung – geben Sie sie so bald wie möglich in ausreichend mit Floralife® Blütendünger versetztes Wasser.

     a. Geben Sie ihnen 1-2 Stunden „Trinkzeit“, damit alle Blumen voll gewässert und für Verkauf und Ausstellung bereit sind. 

3.   Prüfen Sie die Blumen bei Ankunft.

4.   Blumen müssen in einem Kühler bei 2 - 3 °C gelagert werden.

5.   Entfernen Sie vom Blumenstiel abgefallene Blätter (Blätter, die während des Versands abgerissen wurden)

6.   Sorgen Sie dafür, dass alle Behälter mit einem genehmigten Blumenreiniger, z. B. DCD von Floralife, gereinigt werden.

7.   Vermischen Sie die richtige Menge Floralife® Blütendünger mit der in den Anweisungen angegebenen Menge an frischem Wasser.

8.   Schneiden Sie mit Clippern alle Stiele unten vorsichtig 3 cm ab und geben Sie sie sofort in den vorbereiteten Behälter.

9.   Überprüfen Sie täglich, ob alle Eimer die richtige Menge Nährlösung enthalten und reinigen Sie sie von Verschmutzungen.

10.   Befolgen Sie die richtige First-in-First-out-Methode (FIFO), wenn Sie die Pflanzen im Geschäft innen und außen umstellen.

11.   Überprüfen Sie die Kühlertemperatur täglich. Denken Sie daran, Blumen halten am längsten, wenn sie bei 2 - 3 °C gelagert werden. Die Blumen sollten nicht in der Nähe von Obst gelagert werden (zu viel Ethylene). Der bevorzugte Kühler ist der Milchkühler. Folgen Sie diesem Link für das Neu-Arrangieren und Wiederaufstocken von Blumen. 

 

zurück nach oben

© Floralife 2007-2012. All Rights Reserved